Die Food Trucks auf Tahiti sind ähnlich wie in den städtischen Zentren, um dem Bedürfnis nach schnellem, einfachem und erschwinglichem Essen gerecht zu werden.

Die Polynesier haben nicht auf diese neuen Lebensweisen nach amerikanischem oder europäischem Vorbild gewartet. Diese fahrenden Restaurants sind eine echte Institution in Französisch-Polynesien und gehören zum lokalen kulturellen Erbe, das aus Teilen, Geselligkeit und Einfachheit besteht.

Das Konzept der Food Trucks auf Tahiti

Wie der Name schon sagt, waren die Food Trucks ursprünglich dazu gedacht, Kunden zu bedienen, die nicht das Nötigste in der Nähe hatten. Dies war insbesondere in den Tälern oder auf Baustellen der Fall. Der Erfolg war sofort da. Die Food Trucks auf Tahiti haben sich über die ganze Insel ausgebreitet. Man findet sie zuerst auf dem berühmten Vaiete Platz in Papeete, dem Hauptplatz der Stadt in der Nähe des Hafens. Später werden Sie sie entlang der Straßen überall auf Tahiti und seinen Inseln sehen.

Jeden späten Nachmittag richten sich die Food Trucks auf ihren Plätzen ein, entfalten ihre Schilder und stellen Klapptische, Tischdecken und Plastikhocker auf. Hier wird Einfachheit groß geschrieben, das Wichtigste ist anderswo…

Fragen Sie nach der Speisekarte!

Steak-Frites, ein Klassiker der Zigeunerwagen in Papeete

Es gibt für jeden Geschmack etwas. Natürlich dürfen die tahitianischen Spezialitäten nicht fehlen, insbesondere roher Fisch in allen Variationen. Sie können rohen Fisch in Kokosmilch, halbgekochten Thunfisch, Sashimi und Thunfischtartar probieren. Rind- und Hühnerfleisch werden ebenfalls gegrillt. Es gibt auch einige orientalische Geschmacksrichtungen wie chinesische Gerichte (verschiedene Chao Men). Einige Food Trucks bieten auch leckere Crêpes oder großzügige Pizzas an.

Die Polynesier bevorzugen jedoch Steak mit Pommes. Seien Sie vorsichtig, denn es handelt sich um ein riesiges Entrecôte mit einer großen Portion Pommes. Dies ist übrigens ein Vorteil der Food Trucks: Man spart nicht mit den Mengen!

Wir empfehlen Ihnen, Appetit zu haben, aber im Sinne der Einfachheit und des Teilens, hindert Sie nichts daran, Ihre eigene Schale mitzunehmen. Es ist auch möglich, die Gerichte zum Mitnehmen zu bestellen.

Essen in den Food Trucks auf Tahiti zu kleinen Preisen

Das ist es, was den Erfolg der Food Trucks ausmacht: schöne Portionen zu günstigen Preisen für jedes Budget. Ein Gericht kostet ab 8€ und mit einem Getränk etwas mehr. Es gibt Wasser und Limonaden, sowohl in Dosen als auch in Flaschen. Alkohol wird jedoch nicht verkauft. Beachten Sie auch, dass außer in einigen spezialisierten Food Trucks nur wenige Nachspeisen anbieten.

Authentizität auf polynesische Art

Genießen Sie das Grillen in den Zigeunerwagen auf Tahiti

Sie werden es verstehen: Ein Besuch im Food Truck ist eine Garantie für gutes Essen. Die Qualität ist hoch. Die Produkte können nicht vor Ort aufbewahrt werden. Daher können Sie sicher sein, dass die Zutaten frisch sind. Und das Beste ist, dass Sie diese Menge zu einem erschwinglichen Preis erhalten.

Die Food Trucks auf Tahiti sind vor allem ein Ort des Austauschs und der Geselligkeit. Auf dem Vaiete Platz kann Ihr Abendessen an manchen Abenden vom Klang der Ukulele begleitet werden. In den Food Trucks trifft sich jeder, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft.

Diese Lebensqualität hat ihren Preis: die Food Trucks sind nur abends geöffnet und viele schließen am Sonntag. So können Sie sich auf den polynesischen Rhythmus einstimmen. Es wird Ihnen viel Freude bereiten, die Food Trucks entlang der Straßen zu entdecken, manchmal an überraschenden Orten. Lassen Sie sich von den Gerüchen der gegrillten Speisen neugierig machen!

Die besten Food Trucks auf Tahiti

Chez Dominique – Papeete – Vaiete Platz

Dominique bietet Ihnen eine verlockende Speisekarte mit typischen Gerichten aus Polynesien. Die großzügigen Portionen werden jeden guten Esser begeistern. Sie werden von dem schnellen Service beeindruckt sein und sehen, wie gute Laune ansteckend sein kann! Die Spezialitäten sind Chao Men, gegrillter Fisch (2 Stücke) und Steak mit Pommes frites. Ein Gericht kostet etwa 15€.

Roulotte Anita – Punnaauia – PK 11,5 am Meer, an der Straße.

Entdecken Sie dieses Mal einen etwas moderneren Food Truck mit einer Unterkunft direkt am Wasser. Die Roulotte Anita bietet Ihnen köstliche Baiser-Törtchen mit Zitrone, einheimischen Früchten oder Nüssen. Sie werden schmackhafte Gerichte essen und die verschiedenen Angebote nutzen. Für weniger als 15€ pro Gericht bietet Ihnen Anita einen guten Geschmack.

La Boule Rouge – Crêperie – Papeete – Vaiete Platz

Liebhaber von traditionellen Hamburgern oder bretonischen Crêpes sollten La Boule Rouge besuchen. Dieser Food Truck ist einer der ältesten auf dem Vaiete Platz. Er ist praktisch eine lokale Institution und sicherlich eine ideale Adresse, um Abwechslung zu sehr kleinen Preisen zu genießen!

Ein Besuch der Food Trucks auf Tahiti ist ein Muss!

Das tägliche Leben in Tahiti dreht sich um zwei symbolische Orte: die Markthalle von Papeete am Morgen und den Vaiete Platz am frühen Abend. Hier finden Sie jedes Mal eine authentische und herzliche Atmosphäre. Die kulinarischen Spezialitäten Polynesiens werden kein Geheimnis mehr für Sie sein.

Französisch-Polynesien erwartet Sie mit offenen Armen. Die Strände auf Tahiti, die Kunst der Taurumi-Massage und die grünen Täler von Fenua sind nur einige der Wunder, die es zu entdecken gilt. Kontaktieren Sie uns und beginnen Sie mit der Planung Ihrer Reise zu den Südseeinseln.