Der Französisch-Polynesische Marathon wurde 1971 während der Südpazifikspiele in Papeete ins Leben gerufen. Seit 1988 findet die Veranstaltung auf der Schwesterinsel statt: Moorea. Der Tahiti Moorea Marathon ist zu einem wichtigen Ereignis im lokalen Sportkalender geworden. Heute sind dort mehrere hundert Sportler aus aller Welt zu Gast. Bereit, das Lätzchen anzuziehen? Auf geht’s zu den schönsten 42 km der Welt.

Polynesische Rennen Bedingungen

Traditionell findet der Tahiti Moorea Marathon im Norden der Insel statt. Die Läufer starten am Temae Beach, einer der schönsten Strände in Moorea und folgen der Küstenstraße bis zur Halbkurve bei Kilometer 21. Unterwegs zeigt sich die ganze Vielfalt und der Reichtum der Landschaften von Moorea. Die Schönheit der Lagune, der Cook und Opunohu Bays am Fuße der herrlichen Berge ist atemberaubend. Die exotische Kulisse steht: Sie ist wunderbar.

Um optimale Rennbedingungen zu schaffen, erfolgt der Start in der Dunkelheit gegen 4:30 Uhr. Trotz Wasserstellen alle 2,5 Kilometer machen sich Hitze und Feuchtigkeit schnell bemerkbar. Der Tahiti Moorea Marathon ist sowohl eine körperliche als auch eine geistige Herausforderung, bei der man über sich hinauswachsen muss.

Der Tahiti Moorea Marathon: ein Familien- und Kulturereignis

Die Feierlichkeiten des Tahiti Moorea Marathons werden am Tag vor der Veranstaltung eröffnet. Neben den polynesischen Tanzvorführungen wird ein festliches Nachtrennen mit fluoreszierenden Dekorationen organisiert. Die Atmosphäre ist sehr gesellig und freundlich.

Am Tag der Veranstaltung werden weitere Läufe mit unterschiedlichen Distanzen organisiert, um eine breitere Beteiligung der Bevölkerung zu ermöglichen. Jeder kann je nach seinen körperlichen Fähigkeiten teilnehmen, insbesondere Kinder. Die Nebenrennen beginnen und enden in denselben Gebieten. Daher ist die Atmosphäre im Wesentlichen festlich und familiär.

Entlang der Laufstrecke begleiten Trommel- und Gesangsgruppen alle Teilnehmer. Ihre Mitglieder sind in traditioneller Kleidung gekleidet und sorgen als Freiwillige für die richtige Stimmung. Die ganze Insel mobilisiert sich. Zahlreiche Aktivitäten laden Jung und Alt in einer Atmosphäre ein, in der die polynesische Kultur gefeiert wird.

Die Veranstaltung ist sowohl populär als auch feierlich. Alles ist da, um an die lokale Kultur zu erinnern. Außerdem erhält jeder Marathonläufer eine Muschelmedaille.

Wie sind die Anmeldeverfahren?

Um am Wettbewerb teilnehmen zu können, müssen Sie natürlich herausfinden, wie Sie einen Flug nach Moorea finden und Hotelübernachtungen buchen können. Erkundigen Sie sich jedoch im Voraus, wann die Veranstaltung stattfinden wird. Der Moorea-Marathon hat keinen festen jährlichen Termin. Die Veranstaltung kann im März, Juni oder November stattfinden.

Die Anmeldegebühren belaufen sich auf etwa 80 € für einen der drei Langstreckenläufe. Für das festliche Rennen beträgt die Gebühr 40 €. Einheimische Läufer können sich direkt bei den Organisatoren in Papeete anmelden. Für die anderen ist eine Online-Anmeldung weiterhin möglich. Sie müssen ihren Umschlag spätestens drei Tage vor Beginn der Veranstaltung abholen. Rücknahmen werden am Papeete Hafen auf Tahiti Insel vorgenommen.

Neben den offiziellen Dokumenten und der Startnummer enthält der Umschlag auch die Tickets für die Hin- und Rückfahrt von Papeete. Die Teilnehmer müssen nicht auf Moorea übernachten und können auf Wunsch nach Tahiti zurückkehren.

Sind Sie bereit, am Tahiti Moorea Marathon teilzunehmen?

Der Marathon ist das Ereignis des Jahres auf der Insel Moorea. Es ist ein großes Volksfest, bei dem der Sport endlich zum Vorwand wird, sich zu treffen. Man muss kein Marathonläufer sein, um an dem Festival teilzunehmen: Der 5 km lange Nachtlauf ist bereits eine ausgezeichnete Option.

Zwischen den vielen Wanderungen, Tauchgängen und Golf in Moorea gibt es für jeden etwas. Auf der Insel gibt es so viele Aktivitäten und Entdeckungen zu machen. Aber es stimmt, dass Sportbegeisterte sicher etwas nach ihrem Geschmack finden.

Was kommt als Nächstes? Wir sind für Sie da. Kontaktieren Sie uns, um Ihren nächsten Aufenthalt auf den Pazifikinseln zu organisieren.